Einstellungen zum Homepage erstellen - homepagefix-programm.de

Einstellungen zum Homepage erstellen

 

Farben des Programms
HomepageFIX 2012 lässt sich in verschiedenen Farben darstellen. Dazu klicken Sie oben im Menü einfach auf "Farben" -> "Farben des Programms" und suchen sich Ihre gewünschte Farbe heraus. Die Änderungen lassen sich am Dialog selbst sofort erkennen und werden für das Programm übernommen, sobald Sie auf "OK" klicken.


Autodesigner

Mit dem Autodesigner können Sie mit nur wenig Aufwand das Design Ihrer Homepage festlegen. Wenn Sie den Autodesigner gestartet haben, wird Ihnen Ihr Logo angezeigt. Dort klicken Sie einfach auf dessen Grundfarbe und die Farben für Menüs, Untermenüs, Fusszeile und den äusseren Hintergrund werden automatisch angepasst. Zusätzlich können Sie noch Symbole für Menüs und Untermenüs auswählen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Übernehmen".

Menü Farben und Grafiken

Startet ein neues Fenster mit den Menüeinstellungen.

Es stehen die Einstellungen zu einem "normalen" und einem "eingerückten" Menüpunkt zur Verfügung beim Homepage erstellen

Menü Farbe
Hier legen Sie die Hintergrundfarbe des Menüs (Navigationsleiste) entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette fest.

Menü Maus Farbe
Hier legen Sie die zweite Farbe für das Menü (Navigationsleiste) fest. Diese wird angezeigt, wenn mit der Maus über das Menü gefahren wird.

Menüschrift Farbe
Hier legen Sie die Schriftfarbe für das linke Menü (Navigationsleiste) entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette fest.

Menüpfeil - Grafik
Hier legen Sie das graphische Symbol fest, welches vor dem Menütext erscheinen soll beim Homepage erstellen

Schriftgöße Menü
Hier bestimmen Sie die Schriftgröße des Menüs.

Menüabschlüsse
Beim rechten und linken Menü können Sie das Menülayout weiter anpassen.

Menüpunkt einrücken
Hier legen Sie den Abstand fest, inwieweit der Unter-(Sub-)menüpunkt eingerückt werden soll. Betätigen Sie dazu den Regler, indem Sie diesen mit gedrückter linker Maustaste hin- und herschieben. Das Ergebnis wird sofort in der Vorschau angezeigt.

Vorschau Menü
Mit dieser Vorschau wird das akutell eingestellte Menü angezeigt.


Menü Ort
Sie können Ihr Menü (Navigation) wahlweise an den linken oder rechten Rand setzen.
Sie können das Menü ebenfalls als Scroll-Down Menü an den oberen Rand Ihrer Homepage setzen. Sie können wählen, ob das Menü ober- oder unterhalb Ihres Logos zu sehen sein soll.

Breite des Menüs
Die Menübreite muss zwischen 80 und 450 Pixel sein.
Wir empfehlen hierzu:
  • Legen Sie zuerst alle Menüpunkte fest und stellen dann hierzu die passende Menübreite ein.
  • Hieraus resultiert dann die restliche Breite der Internetseite, welche Sie für Ihre Bilder und Texte zur Verfügung haben!
  • Wenn Sie nun ein Bild einfügen, wird ein korrekter Vorschlag für die Bildbreite gemacht!
Eingerückte Menüpunkte als Submenü
Ist diese Option ausgewählt, werden eingerückte Menüpunkte erst geöffnet, wenn der jeweilige übergeordnete Hauptmenüpunkt angeklickt wird.

Hintergrundgrafik
Aktivieren Sie "Hintergrundgrafik", wenn Sie keine Farbe, sondern ein Bild oder eine Struktur als äußeren Hintergrund wünschen. Homepagefix liefert sehr viele unterschiedliche Vorlagen mit.

Vorgefertigte Profilayouts
Hier können Sie viele verschiedene Profi Layouts für Ihre Internetseite auswählen. Wir empfehlen das Logo der Homepage anschließend in der selben Farbkombination zu gestalten.

Texte - Grundeinstellungen
Text Farbe

Hier legen Sie gezielt die gewünschte Text Farbe für das Menü und die Blöcke fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

Schriftart
Hier legen Sie die gewünschte Schriftart für das Menü und die Blöcke fest.
Eine einheitliche Schriftart ist das A & O einer Internetseite.

Schriftgröße
Hier legen Sie die gewünschte Schriftgröße für das Menü und die Blöcke fest.

Hintergrundfarbe - Grundeinstellungen
Hier legen Sie gezielt die gewünschte Hintergrund Farbe des mittleren Fensters fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

Hintergrundfarbe außen
Hier legen Sie gezielt die gewünschte Hintergrund Farbe des äusseren Fensters fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

Counter und Zusätze
Hier können Sie Counter, Analyse und sonstige Scripte einfügen. Ebenfalls steht eine Bookmarkliste für gängige Social Bookmark Portale zur Verfüung. Grundsätzlich ist hier jede Eingabe von HTML bzw. Javascripten möglich. Was Sie hier einfügen - das können auch mehrerer Scripte untereinander sein- wird auf allen Seiten unterhalb der Blöcke und vor dem Fußtext angezeigt.

Sonstiges
Sprachmanager

Wenn Sie Ihre Homepage in einer anderen Sprache als deutsch erstellen möchten, können Sie hier Anpassungen vornehmen. Sie können das Kontakt Formular umbennen oder auch das Impressum. Achtung: in Deutschland (de-Domains und beliebige Domains dessen Inhaber in Deutschland wohnhaft ist) muss das Wort Impressum oder Kontakt auf der Internetseite zu finden sein und zwar von jeder beliebigen Seite aus!
Die Meldungen des Kontaktformulars können hier individuell angepasst werden.
Für einige geläufige Sprachen haben wir Ihnen unter den Flaggensymbolen Begriffe mitgeliefert. Falls Ihre Sprache nicht dabei ist, können Sie auf das "grüne +" Symbol klicken und die Felder in Ihrer Sprache ausfüllen.
Falls Sie dies schon bei einem anderen Projekt ausgefüllt haben, können Sie diese Begriffe in das geöffnete Projekt übernehmen, indem Sie das andere Projekt über den Importbutton auswählen.
Arabische, chinesische und kyrillische Zeichensätze werden von HomepageFIX nicht unterstützt.

Branding
Das Branding kann in der registrierten Version von HomepageFIX deaktiviert werden.


Hyperlinks - Grundeinstellung
Als Hyperlink (auch Link; aus dem Englischen für "Verknüpfung", "Verweis") bezeichnet man einen Verweis auf ein anderes Dokument in Internet. Hyperlinks verbinden einzelne Webseiten bzw. andere im Internet verfügbare Dateien wie z.B. eine Webseite, ein Bild oder eine Audiodatei etc.). Ein Link enthält die Adresse des Ziels, in der Regel als URL (z.B. http://www.in-mediakg.de). Bei Hypertext-Dokumenten wird dazu fast immer in dem Link ein Link-Text angegeben, der dem Benutzer angezeigt wird.

Link Farbe
Hier legen Sie gezielt die gewünschte Link Farbe innerhalb der Blöcke fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

Link Farbe mit Maus
Hier legen Sie gezielt die gewünschte Link Farbe für die Blöcke fest, wenn mit dem Mauszeiger über den Linktext gefahren wird, oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

Schriftgröße des Links
Hier bestimmen Sie, ob wie der eingefügte Link dargestellt werden soll. Einstellungsmöglichkeiten: Schriftgröße, Hervorhebung durch Unterstrich, Hervorhebung durch Fettschrift oder eine Kombination aus allen.
Trennlinie zwischen den Blöcken
Trennlinie Farben

Hier legen Sie gezielt die gewünschte Farbe für die Trennlinie zwischen den einzelnen Blöcken fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

Trennlinie Art (Form)
Hier legen Sie gezielt die gewünschte Art für die Trennlinie zwischen den einzelnen Blöcken fest oder Sie stellen als Format: "keine Trennlinie" ein.

Rahmen um die komplette Seite
Rahmen verwenden

Sie können die Anzeige Ihrer Internetseite noch einrahmen.

Rahmen Farbe
Hier legen Sie gezielt die gewünschte Hintergrund Farbe inneren Fensters fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

Favicon
Ein Favicon (kurz für favourite icon, engl. für Favoriten-Symbol) ist ein kleines, 16×16 oder 32×32 Pixel großes Icon, Symbol oder Logo, das unter anderem in der Adresszeile eines Browsers links von der URL angezeigt wird und meist dazu dient, die zugehörige Website auf wiedererkennbare Weise zu kennzeichnen. Es taucht auch in der Lesezeichenleiste (Favoriten), bei den Registerkarten (oder Tabs) und unter Windows beim Speichern einer Seite auf dem Desktop auf. (Quelle: Wikipedia)
Hier können Sie von Ihnen erstelltes Favicon Ihrer Internetseite hinzufügen oder aus einem beliebigen mitgeliefertem Bild eines auswählen.

Fusszeile
Fusszeile Hintergrund Farbe

Hier legen Sie die Hintergrundfarbe der Fusszeile (Navigationsleiste unten) fest, entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette.

Fusszeile Text Farbe
Hier legen Sie die Textfarbe der Fusszeile (Navigationsleiste unten) fest, entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette.

Datum der letzen Änderung anzeigen
Hier können Sie Aktivieren, ob Ihre Internetseite das Datum der letzten Aktualisierung enthalten soll.

Pipette
Die Verwendung der Pipette: Es öffnet sich standardmäßig Ihr erstelltes Logo. Sie können natürlich auch die Farbe von einem anderen Bild verwenden.
Fahren mit der Maus auf das angezeigte Bild (ein Kreuz wird sichtbar). Im unteren Fensterbereich wird Ihnen nicht nur der RGB Code der Farbe angezeigt, sondern eine Farbvorschau erleichert Ihnen die Auswahl. Wenn Sie mit dem Kreuz auf der gewünschten Farbe sind, klicken Sie auf die linke Maustaste. Die Farbe wird automatisch übernommen.

Hintergrundmusik
Sie können auf Ihrer Homepage auch eine Musik einfügen. Dazu klicken Sie einfach auf "Musik einfügen / entfernen". Ein Dialog öffnet sich. In diesem können Sie entweder eine Hintergrundmusik hinzufügen oder eine hinzugefügte Msuik entfernen. Auch können Sie festlegen, ob die Musik in einer Schleife abgespielt werden soll und ob sie nur auf der Startseite vorhanden sein soll.

Inhalt unter dem Menü
Hier können Sie festlegen, welchen Inhalt unter dem Menü angezeigt werden soll (z.B. Werbung, AdSense, etc). Auf Klick des Buttons "Bearbeiten" offnet sich ein Editor, in dem Sie einen Inhalt eingeben können. Beachten Sie, dass der Inhalt nur angezeigt wird, wenn Sie ein Häkchen vor "Anzeigen" setzen.

Popup Fenster Startseite
Sie können ebenfalls ein Popup-Fenster auf der Startseite öffnen lassen. Ein Popup-Fenster ist ein Fenster, welches Werbeinhalte oder Neuigkeiten enthalten kann und über der Webseite angezeigt wird.
Klicken Sie dazu auf "Bearbeiten" und geben Sie im Editor einen Text für das Popup-Fenster ein. Beachten Sie, dass das Popup nur angezeigt wird, wenn Sie ein Häkchen vor "Anzeigen" gesetzt haben.
Natürlich können Sie auch Bilder zusammen mit Text im Popup unterbringen. Weitere Einstellmöglichkeiten sind:
  • Überschrift: Legen Sie hier die Schriftgröße für die Überschrift fest.
  • Text Farbe Überschrift: Legen Sie hier die Farbe für den Text der Überschrift des Popups fest.
  • Hintergrund Überschrift: Legen Sie hier eine Farbe für den Hintergrund der Überschrift fest.
  • Text Farbe: Legen Sie hier eine Farbe für den Inhaltstext des Popups fest.
  • Hintergrundfarbe: Legen Sie hier eine Farbe für den Hintergrund des Inhalts fest.
  • Abstand von links in Pixeln: Hier legen Sie fest, wie weit das Popup vom linken Bildrand entfernt sein soll.
  • Abstand von oben in Pixeln: Hier legen Sie fest, wie weit das Popup vom oberen Seitenrand entfernt sein soll.
  • Breite des Popups in Pixeln: Hier stellen Sie ein, wie viele Pixel das Popup breit sein soll.


Scripte im Header der Seite
HomepageFIX 2012 bietet Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Scripts im Kopf Ihrer Webseite ausführen zu lassen. Klicken Sie dazu auf den Button "Bearbeiten" und kopieren Sie das auszuführende Script in das Textfeld.
Achten Sie bitte darauf, dass die einzelnen Scripts durch eine Leerzeile voneinander getrennt werden sollten. Das verbessert die Lesbarkeit enorm.

RSS-Feed erzeugen
Sie können auch RSS-Feeds erzeugen. Mit einem RSS Feed haben Sie die Möglichkeit, Ihre Besucher auf Neuigkeiten Aufmerksam zu machen. Sobald Ihr Seitenbesucher den Feed abonniert, können Sie diesen mit Aktualisierungen auf dem Laufenden halten. Wählen Sie dazu aus, ob Sie RSS-Feeds mit oder ohne HTML erzeugen möchten. Sie erhalten dann eine kurze Info.

Vorschau starten (F9)
Alle Änderungen an Ihrer Webseite können Sie sich bequem durch den Knopf "Vorschau starten" anzeigen lassen. Alternativ hierzu können Sie auch die Taste "F9" drücken.


Homepage erstellen